Download PDF by Wolfgang Appel, Hermann Brähler, Stefan Breuer, Ulrich: Nutzfahrzeugtechnik: Grundlagen, Systeme, Komponenten

By Wolfgang Appel, Hermann Brähler, Stefan Breuer, Ulrich Dahlhaus, Thomas Esch, Erich Hoepke, Stephan Kopp, Bernd Rhein

ISBN-10: 3322968472

ISBN-13: 9783322968470

ISBN-10: 3322968480

ISBN-13: 9783322968487

Das Buch behandelt alle Bereiche der Nutzfahrzeugtechnik. Diese kann in drei Bereiche unterteilt werden: die Typenkunde mit den rechtlichen Grundlagen, die Fahrgestellkonstruktion und die Antriebstechnik. Basierend auf den rechtlichen Vorschriften, deren Kenntnis ausschlaggebend für die Konfiguration eines Nutzfahrzeugs ist und der Fahrmechanik, werden die verschiedenen Nutzfahrzeugtypen vorgestellt. Besonders hervorzuheben ist die Nutzfahrzeugaerodynamik, welche hier intensiv behandelt wird, da sie im Zuge der CO2-Diskussion einen wertvollen Beitrag leisten kann. Dabei steht das Verständnis des Gesamtfahrzeugs im Vordergrund. Der Leser wird über das Zusammenspiel von Einsatzzweck, gesetzlichen Vorgaben, Fahrphysik und den daraus folgenden Nutzfahrzeugkomponenten informiert. Diese 7. Auflage wurde um das Kapitel Elektronik erweitert und um substitute Antriebe wie Hybridantriebe ergänzt..

Show description

Read or Download Nutzfahrzeugtechnik: Grundlagen, Systeme, Komponenten PDF

Similar german_4 books

Download PDF by Joachim Franz: EMV: Störungssicherer Aufbau elektronischer Schaltungen

Dieses Buch stellt erstmalig eine Methodik für die examine und die Lösung der EMV-Problematik vor. Sie basiert auf einer eingehenden Betrachtung der Koppelmechanismen und auf der vom Verfasser entwickelten "Stromanalyse". Damit kann die Entwicklung elektronischer Produkte preiswerter, deutlich schneller und mit wesentlich besseren EMV-Eigenschaften realisiert werden.

Fritz Hohlfeld's Das Kabel im Brückenbau PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Nutzfahrzeugtechnik: Grundlagen, Systeme, Komponenten

Example text

E ;i'J ~ 4 O~------~--------~----~ O· a) Bild 1-27 Kraftstoffmehrverbrauch als Funktion des Windwinkels bei einem Sattelzug mit m = 40 t [1-12) 30· 60· 90· Winkel zwischen Richtung der bewegten Luft und der Fahrtrichtung Verhältnismäßig einfach ist der Einsatz von luftwiderstandsmindernden Anbauteilen in Form von Luftleitkörpern und verstellbaren Luftleitschilden. Sie sind einfach zu handhaben, erfordern nur geringen Aufwand. Werden sie optimal eingesetzt, kann der Luftwiderstand um bis zu 30 % gesenkt werden.

Außer Luftleiteinrichtungen werden folgende grundsätzlichen Möglichkeiten genutzt [1-12]: - Abrunden der Autbaukanten Verringerung des Freiraumabstandes zwischen Fahrerhaus und Autbau Anbringen von Seitenverkleidungen Unterbodenverkleidung - Heckeinzug Das Abrunden der Autbaukanten mit einem Rundungsradius von 50 bis 60 mm am Autbau ist ohne nennenswerte Einbuße an Laderaum durchführbar, die damit erreichbare Absenkung des cw-Wertes ist allerdings bei symmetrischer Anströmung nur gering. Bei Schräganströmung werden bis 10 % Absenkung erreicht.

Bei Schräganströmung verändern sich die Strömungsverhältnisse gegenüber der symmetrischen Umströmung (Bild 1-20). Bild 1-20 Strömungsverlauf am Vorderteil eines Lkw bei Schräganströmung [1-10] Man erkennt die veränderte Umströmung unter anderem an der Durchströmung des Freiraums zwischen Fahrerhaus und Aufbau. Die mittlere Rauchfahne strömt über das Fahrerhaus und wird dann seitlich aus dem Zwischenraum zwischen Fahrerhaus und Aufbau herausgeführt. Außerdem erfolgt eine großflächige Strömungsablösung am Aufbau und eine turbulente schräge Um- und Durchströmung des Fahrwerks.

Download PDF sample

Nutzfahrzeugtechnik: Grundlagen, Systeme, Komponenten by Wolfgang Appel, Hermann Brähler, Stefan Breuer, Ulrich Dahlhaus, Thomas Esch, Erich Hoepke, Stephan Kopp, Bernd Rhein


by Joseph
4.0

Rated 4.61 of 5 – based on 49 votes