Download PDF by M. Reiser, W. Semmler (auth.), Professor Dr. med. Maximilian: Magnetresonanztomographie

By M. Reiser, W. Semmler (auth.), Professor Dr. med. Maximilian Reiser, Priv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. nat., Dipl.-Phys. Wolfhard Semmler (eds.)

ISBN-10: 3642979629

ISBN-13: 9783642979620

ISBN-10: 3642979637

ISBN-13: 9783642979637

Show description

Read or Download Magnetresonanztomographie PDF

Similar german_8 books

Download e-book for iPad: Das Gummibärchen im Spinat: Gedächtnistraining für Kinder by Christiane Stenger

Die besten methods von der Jugendweltmeisterin im Gedächtnistraining

Dass Lernen nicht langweilig und öde sein muss, zeigt die Jugendweltmeisterin im Gedächtnissport Christiane Stenger. In fünf spannenden Detektivgeschichten lernen Kinder spielerisch die Grundlagen des Gedächtnistrainings. Mit Lerntipps und Übungen zum Sofortausprobieren. Kein langweiliges Auswendiglernen mehr: So helfen Lerntechniken im Schulalltag!

Franz Koelsch's Arbeitsmedizinische Studien in Nord-Amerika und Süd-Afrika PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Magnetresonanztomographie

Sample text

32 b).

B. in einem Festkorper), so ist die Intensitat der hoherfrequenten Bewegungskomponenten sehr gering. bAnders dagegen in einer Flussigkeit. In diesem Fall bewegen sich die Atome oder MolekUle rasch, so daB die spektrale Verteilungsfunktion auch hoherfrequente Komponenten in einem signifikanten AusmaB enthalt. c Bei einer vorgegebenen Frequenz COo ist die Intensitat J(coo) besonders groB, wenn die Grenzfrequenz COG der spektralen Dichteverteilung in etwa mit der vorgegebenen Frequenz COo ubereinstimmt.

CHa -OH b 0 [ppm] Abb. 26a, b. Protonenspektrum von Ethanol (CHrCHr OH). a die drei lH-Resonanzen k6nnen den Proton en der Hydroxyl-, Methylenund Methylgruppe zugeordnet werden. Das Flachenverhaltnis der Resonanzlinien betragt 1:2:3 und entspricht damit der Anzahl der Protonen in den drei Atomgruppen. 9 Spin-Spin-Kopplung In vielen MR-Spektren beobachtet man neben der chemischen Verschiebung noch eine Aufspaltung der Resonanzlinien in Multipletts mit charakteristischen Intensitatsverteilungen.

Download PDF sample

Magnetresonanztomographie by M. Reiser, W. Semmler (auth.), Professor Dr. med. Maximilian Reiser, Priv.-Doz. Dr. med. Dr. rer. nat., Dipl.-Phys. Wolfhard Semmler (eds.)


by Jason
4.0

Rated 4.21 of 5 – based on 48 votes