Heilpflanzenkunde für die Veterinärpraxis 2. Auflage - download pdf or read online

By J. Reichling, R. Gachnian-Mirtscheva, M. Frater-Schröder, R. Saller, M.I. Rabinovich, W. Widmaier

ISBN-10: 3540725458

ISBN-13: 9783540725459

Das Buch stellt ?ber a hundred Heilpflanzen in monographischer shape vor. Auf der foundation aktueller pharmakologischer Erkenntnisse erhalten Leser einen schnellen ?berblick ?ber Indikationsgebiete, Rezepturen, Dosierungen sowie unerw?nschte Wirkungen und Wechselwirkungen von pflanzlichen Heilmitteln. Konkrete Behandlungsvorschl?ge f?r den Tierarzt sowie aktuelle rechtliche Bestimmungen und Dosierungsberechnungen runden den Inhalt ab. Die 2. Auflage wurde grundlegend ?berarbeitet und durch neue Pflanzenmonographien und weitere farbige Abbildungen erg?nzt.

Show description

Read Online or Download Heilpflanzenkunde für die Veterinärpraxis 2. Auflage PDF

Similar german_1 books

Tilmann Sutter's Interaktionistischer Konstruktivismus: Zur Systemtheorie der PDF

Im Bereich der Gesellschaftsanalyse hat die neuere Systemtheorie wichtige Auseinandersetzungen ausgelöst. Die Frage, welche Beiträge die Systemtheorie für die examine von Sozialisation und Subjektbildung liefert, führt dagegen in ein noch kaum beschrittenes Neuland. Der Band geht dieser Frage nach und versucht dabei, bewährte strukturgenetische Sozialisationstheorien in Kontakt zu systemtheoretischen Sichtweisen zu bringen.

Additional resources for Heilpflanzenkunde für die Veterinärpraxis 2. Auflage

Example text

Verletzungen (Prellungen, Verstauchungen, Quetschungen), schlecht heilende Wunden und Geschwüre . . . . . . . . . . . . . . . . . Lokale entzündliche Erkrankungen der Haut und Schleimhaut . . . . . . . . Herzbeschwerden; Herzinsuffizienz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Erkrankungen des oberen Respirationstraktes . . . . . . . . . . . . . . . Nieren- und Blasenerkrankungen / Entzündliche Erkrankungen der ableitenden Harnwege .

Lignane liegen in der Planze in freier oder glykosidischer Form vor. Beispiele für pharmazeutisch und pharmakologisch interessante Lignane sind u. a. Pinoresinol, das in den Gattungen Picea und Pinus vorliegt, das Sesamin als Bestandteil des Sesamöls, Cubebin aus den Früchten des Cubebenpfefers, Liriodendrin als Bestandteil der Taigawurzel oder Podophyllotoxin, das im Podophyllumharz vorkommt. Die pharmakologische Wirkung der verschiedenen Lignane ist sehr vielfältig. Zwei Beispiele mögen dies verdeutlichen: Liriodendrin soll an der so genannten „adaptogenen Wirkung“ der Taigawurzel beteiligt sein, während Podophyllotoxin eine mitosehemmende sowie virustatische Wirkung (z.

Erkrankungen der Galle, Gallenwege und Leber . . . . . . . . . . . . . . . Hauterkrankungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Verletzungen (Prellungen, Verstauchungen, Quetschungen), schlecht heilende Wunden und Geschwüre . . . . . . . . . . . . . . . . . Lokale entzündliche Erkrankungen der Haut und Schleimhaut . . . . . . . . Herzbeschwerden; Herzinsuffizienz . . . .

Download PDF sample

Heilpflanzenkunde für die Veterinärpraxis 2. Auflage by J. Reichling, R. Gachnian-Mirtscheva, M. Frater-Schröder, R. Saller, M.I. Rabinovich, W. Widmaier


by Edward
4.4

Rated 4.27 of 5 – based on 41 votes