Die Geldgesellschaft: Aus der Finanzkrise lernen - download pdf or read online

By Udo Reifner

ISBN-10: 3531170775

ISBN-13: 9783531170770

Used to be ist das Finanzsystem? used to be leistet es? was once sind Hedgefonds und wie funktionieren Leerverkäufe, was once haben amerikanische Verbraucher mit unseren Steuergeldern zu tun? Die examine der Finanzkrise ist Anlass für eine systematische allgemein verständliche Darstellung der modernen Geldgesellschaft, in der sich das Geld vom Mittel der weltweiten Kooperation zur Richtschnur politischen Handelns aufgeschwungen hat. Verbrauchersicht und soziologische Perspektive verändern das Verständnis von der Anleger- zur Kreditkrise, stellen das Verhältnis von Geld- und Realwirtschaft vom Kopf auf die Füße. Dass auch die finanztechnischen info übersetzt und verstanden werden können, zeigt dieser bisher einmalige Versuch finanzieller Allgemeinbildung zur Förderung von Wirtschaftsdemokratie.

Show description

Read or Download Die Geldgesellschaft: Aus der Finanzkrise lernen PDF

Best german_1 books

New PDF release: Interaktionistischer Konstruktivismus: Zur Systemtheorie der

Im Bereich der Gesellschaftsanalyse hat die neuere Systemtheorie wichtige Auseinandersetzungen ausgelöst. Die Frage, welche Beiträge die Systemtheorie für die examine von Sozialisation und Subjektbildung liefert, führt dagegen in ein noch kaum beschrittenes Neuland. Der Band geht dieser Frage nach und versucht dabei, bewährte strukturgenetische Sozialisationstheorien in Kontakt zu systemtheoretischen Sichtweisen zu bringen.

Extra info for Die Geldgesellschaft: Aus der Finanzkrise lernen

Sample text

Die andere Alternative ist, man vertraut seinen Obleuten. Das kann man dann tun, wenn die Obleute selbst sachlich und kompetent agieren und erkennen lassen, dass sie die Probleme sehen und verstehen. Statt dieses Vertrauens herrscht jedoch in den Fraktionen ein ganz anderer Ton. Es wird stillschweigend unterstellt, dass, wenn der einzelne Abgeordnete seinen gesunden Menschenverstand einbringen, Fragen stellen und Antworten will, es zu einer Katastrophe führen müsse. Bei der Krise der Berliner Bank AG, bei der das Land Berlin schon einmal für den Ernstfall vorführte, wie man in wenigen Tagen den Landeshaushalt (ohne Gegenstimme) um 30 Mrd.

Laut der Recherche-Ergebnisse von Report München wurde dies Gesetz im Auftrag des Finanzministeriums wohl vollständig von dem Anwaltsbüro Freshfield ausgearbeitet. Dies ist auch die Anwaltskanzlei, die die Übernahme der HypoVereinsbank durch die Unicredito managte. Freshfield hat ferner die Hypo Real Estate beraten. Man ist also unter sich. Sprecher des Leitungsausschusses der SoFFin (Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung) ist wiederum ein Banker aus dem Bereich der Betroffenen. Er hat bei der WestLB gelernt, wurde dann Verbandsgeschäftsführer für die öffentlichen Banken und machte bei der NordLB Karriere.

Das wissen die Bürgen im Ratenkredit auch und erfahren es bitter, wenn nach 10 Jahren immer noch jemand an sie herantritt. Der Passus im Gesetz sagt nur, dass nach drei Jahren keine neuen Bürgschaften übernommen werden. Davon gehen wir aber alle ohnehin aus, denn wenn die Lage einer Bank sich nach drei Jahren noch nicht gebessert hat, und sie neue Bürgschaften braucht, dann ist der Staat ohnehin selbst zur Bank geworden. Das Geld, das der Staat brauchen würde, wenn er Bürgschaften einlösen müsste, gibt es bisher noch nicht.

Download PDF sample

Die Geldgesellschaft: Aus der Finanzkrise lernen by Udo Reifner


by Kevin
4.2

Rated 4.97 of 5 – based on 21 votes