New PDF release: Der Signalnavigator: Signale frühzeitig erkennen und für die

By Donia Lasinger, Manfred Lasinger

ISBN-10: 3834928100

ISBN-13: 9783834928108

Show description

Read Online or Download Der Signalnavigator: Signale frühzeitig erkennen und für die Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen nutzen. Ein Leitfaden PDF

Best german_1 books

Download PDF by Tilmann Sutter: Interaktionistischer Konstruktivismus: Zur Systemtheorie der

Im Bereich der Gesellschaftsanalyse hat die neuere Systemtheorie wichtige Auseinandersetzungen ausgelöst. Die Frage, welche Beiträge die Systemtheorie für die examine von Sozialisation und Subjektbildung liefert, führt dagegen in ein noch kaum beschrittenes Neuland. Der Band geht dieser Frage nach und versucht dabei, bewährte strukturgenetische Sozialisationstheorien in Kontakt zu systemtheoretischen Sichtweisen zu bringen.

Additional resources for Der Signalnavigator: Signale frühzeitig erkennen und für die Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen nutzen. Ein Leitfaden

Sample text

Dem Einhalten von Verkehrsregeln). Schließlich. bei genügender Übung, gelangm diese gelernten Inhalte ins Unterbewusste. Damit ist die Person in Bezug auf diesen Vorgang unbewusst kompetent und der Lernprozess abgeschlossen. exartig. SFA-Phasen 53 Gerade im SFA-Prozess ist diese letzte Stufe von besonderer Bedeutung. Personen, die schwache Signale wahrnehmen und "richtig" reagieren (im Sinne von Innovationen), sind in hohem Maße unbewusst kompetent. Dies entspricht einem intuitiven Handelungsvorgong.

Wie wurde mit dem entdeckten Signal umgegangen? • wie wurde es gesehen: als positiv oder negativ? • welche Meinungen, Interpretationen gab es darüber? • gab es Bewertungsvorgänge? 3 Action Action bedeutet die konkrete Reaktion auf ein schwaches Signal, die Implementierung von Antwortstrategien und die Kontrolle dieser Strategien. Gehandelt wird jedoch auch bereits in den Phasen Activation und Assessment. Action umfasst daher zusätzlich (hauptsächlich) Reflexions- und Lernschritte über den SFA-Prozess.

Diese Vorgehensweise hat noch einen anderen Vorteil: Wird das individuelle implizite Wissen im Verlauf verbreitet und erhebt es sich zum Systemwissen, so ist das Ausscheiden eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin nicht mit negativen Konsequenzen im Sinne eines Wissensverlustes für die Organisation verbunden. 3 Organisation in der Action-Phase In der dritten Phase Action (A3 - Lernen) spielt vor allem die Organisation (Zuständigkeiten, Regeln, Abläufe) eine große Rolle. Durch Lernprozesse werden Einsichten in Strukturen, Strategien und Regeln festgehalten und manifestieren sich schließlich in den Organistionskulturen.

Download PDF sample

Der Signalnavigator: Signale frühzeitig erkennen und für die Gestaltung von Produkten und Dienstleistungen nutzen. Ein Leitfaden by Donia Lasinger, Manfred Lasinger


by Steven
4.5

Rated 4.35 of 5 – based on 42 votes