Der Produktionsbetrieb 1: Organisation, Produkt, Planung - download pdf or read online

By Prof. Dr. h.c. mult. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Warnecke (auth.)

ISBN-10: 3540583920

ISBN-13: 9783540583929

ISBN-10: 3642792391

ISBN-13: 9783642792397

Alle organisatorischen Zusammenhänge und Abläufe in einem Produktionsbetrieb werden in diesem dreibändigen Standardwerk behandelt. Die Bände beschreiben Aufgaben, Lösungen und Methoden in den einzelnen Bereichen eines solchen Betriebes und liefern damit das Basiswissen zu seiner Optimierung in der Ausrichtung auf den Markt und seine Bedürfnisse.
Band 1 behandelt service provider, Produkt und Planung mit dem Beziehungsgeflecht, in dem das Unternehmen und sein Produktionsbetrieb stehen, die enterprise und ihre Gestaltung, mit den Funktionen Forschung und Entwicklung, die Materialwirtschaft, die Produktionsplanung und -steuerung.

Show description

Read Online or Download Der Produktionsbetrieb 1: Organisation, Produkt, Planung PDF

Best german_12 books

Download e-book for kindle: Juni 1996, Nürnberg by B. von Bormann, S. Aulich (auth.)

Die Spezialgebiete Anästhesiologie, Intensivtherapie, Schmerztherapie und Notfallmedizin haben in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung und eine dementsprechend rasche Zunahme an neuen Erkenntnissen erfahren. Es ist daher besonders wichtig, dieses Wissen so schnell wie möglich weiterzugeben, um die Qualität in diesen Spezialbereichen der Medizin zu optimieren.

Extra resources for Der Produktionsbetrieb 1: Organisation, Produkt, Planung

Sample text

Wie werden aus Betroffenen Beteiligte? Kreativitiit - Wie kann die Kreativitat gefordert werden, urn Probleme zu losen? Flexibilitiit - Wie kann das Unternehmen gestaltet werden, damit es zur stiindigen Anpassung an sich iindernde Umwelteinfliisse fahig ist? Innovation - Wie finden organisatorische Veriinderungen die Unterstiitzung der Belegschaft? - Wie sind notwendige Umstellungen ohne nachhaltige Konflikte moglich? 17] ergeben sich konkrete Ziele der OE. 6 Organisationsentwicklung 39 "HumanisierungdesArbeitslebens" nichtgegenseitigausschlieBen, sondernim Gegenteil in einem engen sich wechselseitig bedingendem Zusammenhang stehen, UiBt sich ein Zielkatalog fUr die OE erstellen.

B. den technischen. soziologischen. psychologischen. juristischen oder informationellen. betrachtet werden. Dadurch ergeben sich jeweils unterschiedliche Schwerpunkte in der Problemstellung. in der Vorgehensweise bei der LOsung und in den dabei verwendeten Hilfsmitteln und Methoden. 3 Aufgabenanalyse Bei der Aufgabenanalyse werden - aus der Erfahrung abgeleitet - die tatsiichlich vorhandenen oder vorzusehenden Teilaufgaben festgestellt. Es handelt sich also urn "... 7]. Die global formulierte Gesamtaufgabe des Unternehrnens wird durch den ProzeB einermehrstufigen Analyse insolche Teilaufgaben aufgegliedert.

Meist ist die Organisation eines Unternehmens jedoch gebunden an - im Betrieb befindliche personelle Aufgabentriiger, - bereits feststehende Mensch-Maschine-Systeme, - vorhandene sachliche Hilfsmittel und - den fixiert vorliegenden zeitlichen Aufgabenanfall. Man spricht dann von "gebundener" Organisation. Die Aufgabenanalyse kann zu einer starken Zergliederung fiihren. Die Vorteile der Arbeitsteilung mit ihren Lerneffekten durch Spezialisierung und stiindiger Ubung sind schon seit langem bekannt.

Download PDF sample

Der Produktionsbetrieb 1: Organisation, Produkt, Planung by Prof. Dr. h.c. mult. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Warnecke (auth.)


by Jason
4.2

Rated 4.98 of 5 – based on 44 votes