New PDF release: Das Reduktionsverfahren der Baustatik: Verfahren der

By Dipl.-Ing. R. Kersten (auth.)

ISBN-10: 3662006987

ISBN-13: 9783662006986

ISBN-10: 3662006995

ISBN-13: 9783662006993

Show description

Read Online or Download Das Reduktionsverfahren der Baustatik: Verfahren der Übertragungsmatrizen PDF

Similar german_4 books

Read e-book online EMV: Störungssicherer Aufbau elektronischer Schaltungen PDF

Dieses Buch stellt erstmalig eine Methodik für die examine und die Lösung der EMV-Problematik vor. Sie basiert auf einer eingehenden Betrachtung der Koppelmechanismen und auf der vom Verfasser entwickelten "Stromanalyse". Damit kann die Entwicklung elektronischer Produkte preiswerter, deutlich schneller und mit wesentlich besseren EMV-Eigenschaften realisiert werden.

Download e-book for kindle: Das Kabel im Brückenbau by Fritz Hohlfeld

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Das Reduktionsverfahren der Baustatik: Verfahren der Übertragungsmatrizen

Example text

Das Rechenschema hat dann folgendes Aussehen: A B 1 (~1) (~2) (~3) (U2 ~2) (t ) (t ) (Un ~n) I( t ) ( t ) ( t (U1 ~1) U· ) ( t ) (t ) (t ) -+ 1)1 (0) -+ tJ2(0) -+ t)s (0) )1 -+ It)n+1 (0)1 Randbedingungen erfiillen -+ A und B. (12) Es miissen also vorweg die Produktmatrizen Uk ~k berechnet werden. Ansonsten verlauft die Rechnung genau so, wie beim Rechenschema (11). Zum SchluB kann man die Kraft- und DeformationsgroBen unmittelbar links neben den Stiitzen nach Gl. (7) aus den GroBen rechts neben den Stiitzen auf folgende Weise ermitteln: glk(lk) = glU1 (0) - gl~ + Kkglk(lk) - Mk Qk+1 (0) + kk wk(lk) - Qk' Mk(lk) = MU1 (0) Qk(lk) = Uk = 0 1 -Kk 0 0 1 o o -klc o o 1 o o o o o 1 o o o 1 I 0 o k o o o l~ lk + Kk Elk o 2 Elk lk _.

Die Umrechnungsfaktoren nach den Beziehungen (14) zur Ermittlung der dimensionsrichtigen Werte sind: w= w* ~j! = w* * Pc l; _ ~ :{~~03 = w* ·0,096 em] * 0,096 _ * . = I}? "JtT-1}? 4,--1}? c M = M* Pc lc = M* . 7J;I* . 12 Q= Q* Pc = Q*. 3. 3 Durchlauftragel' ohne Zwischenbedingungen Damit bekommt man die wirklichen Kraft- und DeformationsgroBen unmittelbar rechts neben den Stutz en 0, 1 und 2: ( ( WI (0) 1-0,~02398 IPl(O) t)1 (0) = M 1 (0) ~I 4,,96 l 1 t)2 (0) = :Mp w2 (0)} 0,0335 IP2(0)1 0,000735 0,473 M 2 (0) = 1 Mpm, -1,238 Q2(0) m Mp 1 1 0,01583 m} (O)} W3 Mpm -5,528 Q1 (0) I.

An einem 2-Feldtrager wird die Berechnung des Durchlauftragers ohne Zwischenbedingungen vorgefUhrt. Dabei werden auch die beiden Moglichkeiten der Lasteintragung gezeigt. 1 Geometrie und Aufgabenstellung (Abb. 30) 1000 3 EI = const = - - Mpm2 P = 3 Mp p = 3 Mp/m. L---*-~*" Z1-----Abb. 30. Beispiel 3: Zweifeldtriiger auf elastisch senkund drehbaren Stlitzen Federkonstanten fur Verdrehung fUr Verschiebung Xo = 2000Mpm Xl = 3000Mpm ko = ~ = 300 Mp/m X 2 = 2000Mpm k2 300 Mp/m. = 200 Mp/m 38 3 Beliebig gestiitzter Einfeld- und Durchlauftrager Gesucht sind Momenten- und Querkraftdiagramme sowie Deformationsgr6Ben w und cp an den Stiitzen_ Der Trager wird berechnet nach G1.

Download PDF sample

Das Reduktionsverfahren der Baustatik: Verfahren der Übertragungsmatrizen by Dipl.-Ing. R. Kersten (auth.)


by Thomas
4.5

Rated 4.39 of 5 – based on 49 votes