Download PDF by Robert A. Byers (auth.), Joachim Drechsel (eds.): dBASE IV Programmierung für betriebswirtschaftliche

By Robert A. Byers (auth.), Joachim Drechsel (eds.)

ISBN-10: 3322928829

ISBN-13: 9783322928825

ISBN-10: 3322928837

ISBN-13: 9783322928832

Show description

Read Online or Download dBASE IV Programmierung für betriebswirtschaftliche Anwendungen PDF

Best german_12 books

New PDF release: Juni 1996, Nürnberg

Die Spezialgebiete Anästhesiologie, Intensivtherapie, Schmerztherapie und Notfallmedizin haben in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung und eine dementsprechend rasche Zunahme an neuen Erkenntnissen erfahren. Es ist daher besonders wichtig, dieses Wissen so schnell wie möglich weiterzugeben, um die Qualität in diesen Spezialbereichen der Medizin zu optimieren.

Additional resources for dBASE IV Programmierung für betriebswirtschaftliche Anwendungen

Sample text

Aus. Dieser Schalter ist nur aus Gründen der Kompatibilität zu dBASE III PLUS vorhanden, es wird in dBASE IV nicht ausgeführt. set echo on/OFF: Zeigt Befehlszeilen aus Programmen an. set encryption on/OFF: schaltet die Verschlüsselung von neu erstellten Datenbanken ein oder aus, wenn PROTECT aktiv ist. set escape ON/off: Je nach Einstellung kann die Escape-Taste verwendet werden, um Programme oder Befehle abzubrechen. set exact on/OFF: Ist die Einstellung on gültig, wird bei Stringvergleichen eine völlige Gleichheit der Zeichenketten gefordert.

To und set... on/off. Die set ... on/off-Parameter sind in dBASE IV vordefiniert. Die Standardeinstellung wird in der folgenden Auflistung in Großbuchstaben angezeigt. set alternate to: Speichert die Bildschirmausgabe in der genannten Datei. set alternate on/OFF: Schaltet die Ausgabe, die auf die Protokolldatei gerichtet ist, ein und aus. set autosave on/OFFf: Nach jeder Disketten- oder Festplattenoperation werden die geänderten Datensätze sofort auf die Diskette/Platte geschrieben. set bell ON/off: Schaltet die Glocke ein und aus.

Mit den Cursortasten kann zu fehlerhaften Eingaben zurückgegangen werden und der Fehler wird einfach überschrieben. Zum Beenden der Programmeingabe betätigen Sie die Tasten Ctrl-End. Dadurch wird das Programm auf Diskette bzw. Festplatte gespeichert. Im Direktmodus führt dBASE mit Ihnen einen "Dialog": Das System reagiert auf die Eingaben und zeigt an, woran es arbeitet oder welche Fehler gegebenenfalls aufgetreten sind. Beim Ablauf eines Programms stellt dBASE nur die Programmausgaben auf dem Bildschirm dar, die Programmbefehle, die den Eingaben entsprechen, bleiben unsichtbar.

Download PDF sample

dBASE IV Programmierung für betriebswirtschaftliche Anwendungen by Robert A. Byers (auth.), Joachim Drechsel (eds.)


by Jeff
4.2

Rated 4.31 of 5 – based on 10 votes