Download PDF by Prof. Dr. med. Ulrich Schwabe (auth.), Prof. Dr. med. Ulrich: Arzneiverordnungs-Report 2013: Aktuelle Daten, Kosten,

By Prof. Dr. med. Ulrich Schwabe (auth.), Prof. Dr. med. Ulrich Schwabe, Dr. rer. soc. Dieter Paffrath (eds.)

ISBN-10: 364237123X

ISBN-13: 9783642371233

ISBN-10: 3642371248

ISBN-13: 9783642371240

Die vertragsärztlichen Arzneiverordnungen für ambulante Patienten werden seit 1985 im Arzneiverordnungs-Report analysiert. Datenbasis für 2012 sind 716 Millionen GKV-Rezepte (davon 634 Mio. Fertigarzneimittelrezepte), die von 203 599 Vertragsärzten ausgestellt wurden, darunter erstmals auch 60 533 Zahnärzte. In forty Indikationsgruppen werden aktuelle Versorgungstrends dargestellt. Zum ersten Mal ist auch ein Kapitel über Rezepturarzneimittel enthalten sowie ein zusätzliches Kapitel über zahnärztliche Verordnungen.

Presseecho zum Arzneiverordnungs-Report 2012

„Noch viel Luft bei Pharmapreisen ‒ Arzneimittelreport sieht Milliarden-Einsparpotential“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung 28.09.2012)

„Deutsche zahlen bei Pillen drauf ‒ Untersuchung lobt Reformen, aber warnt vor neuem Ausgabenanstieg“ (Hannoversche Allgemeine Zeitung 28.09.2012)

„Die Patienten zahlen drauf ‒ Die Kosten für Arzneimittel gehen wieder nach oben. Das ist ganz im Sinne der Industrie, doch schlecht für die Beitragszahler“ (Sächsische Zeitung 28.09.2012)

„Pillenknick ‒ Der Preistopp wirkt: Kosten für Medikamente sinken, obwohl mehr verschrieben werden“ (Süddeutsche Zeitung 28.09.2012)

Show description

Read Online or Download Arzneiverordnungs-Report 2013: Aktuelle Daten, Kosten, Trends und Kommentare PDF

Similar german_8 books

Read e-book online Das Gummibärchen im Spinat: Gedächtnistraining für Kinder PDF

Die besten tips von der Jugendweltmeisterin im Gedächtnistraining

Dass Lernen nicht langweilig und öde sein muss, zeigt die Jugendweltmeisterin im Gedächtnissport Christiane Stenger. In fünf spannenden Detektivgeschichten lernen Kinder spielerisch die Grundlagen des Gedächtnistrainings. Mit Lerntipps und Übungen zum Sofortausprobieren. Kein langweiliges Auswendiglernen mehr: So helfen Lerntechniken im Schulalltag!

Read e-book online Arbeitsmedizinische Studien in Nord-Amerika und Süd-Afrika PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Arzneiverordnungs-Report 2013: Aktuelle Daten, Kosten, Trends und Kommentare

Example text

Gascon P (2012): Presently available biosimilars in hematology-oncology: G-CSF. Target Oncol 7 Suppl 1: S29–34. Gemeinsamer Bundesausschuss (2012): G-BA veranlasst Nutzenbewertung von Arzneimitteln aus dem Bestandsmarkt. Pressemitteilung Nr. 8/12 vom 7. Juni 2012. 6 SGB V i. V. m. 5. Kapitel, § 16 VerfO vom 17. Januar 2013. Gemeinsamer Bundesausschuss (2013b): G-BA legt Kriterien für Bestandsmarktaufruf fest und bestimmt erste Wirkstoffgruppen für die Nutzenbewertung. Pressemitteilung Nr. 16/2013 vom 18.

Ausgabe 03/2010. pdf Kassenärztliche Bundesvereinigung (2011): Bekanntmachungen: Rahmenvorgaben nach § 84 Absatz 7 SGB V – Arzneimittel – für das Jahr 2012 vom 30. September 2011. Dtsch Ärztebl 108: A 2565–A 2569. Kessler DA, Rose JL, Temple RJ, Schapiro R, Griffin JP (1994): Therapeutic-class wars – drug promotion in a competitive marketplace. N Engl J Med 331: 1350–1353. Komossa K, Rummel-Kluge C, Schmid F, Hunger H, Schwarz S, El-Sayeh HG, Kissling W, Leucht S (2009): Aripiprazole versus other atypical antipsychotics for schizophrenia.

Am 4. 10: Einsparpotenziale führender Analogpräparate im Jahre 2012. Analogpräparat Lyrica Cymbalta Inegy Targin Abilify CoaprovelF1 Votum plusF2 Palexia retard Neupro Micardis plusF3 Valdoxan Faslodex OlmetecF4 MicardisF5 Rasilez Markt- Netto- DDD- Substitution einkosten Nettoführung Mio. € kosten Mio. 262,9 1 Juni 1067,1 2 3 4 5 2013, April 2016, Juli 2014, Mai 2017, Juli 2014 Patentablaufs wieder von der Nutzenbewertung ausgenommen (Gemeinsamer Bundesausschuss 2013c). Die Frage der Nutzenbewertung von Cymbalta, dessen Unterlagenschutz im August 2014 abläuft, wird dann über die Einführung preisgünstiger Generika gelöst.

Download PDF sample

Arzneiverordnungs-Report 2013: Aktuelle Daten, Kosten, Trends und Kommentare by Prof. Dr. med. Ulrich Schwabe (auth.), Prof. Dr. med. Ulrich Schwabe, Dr. rer. soc. Dieter Paffrath (eds.)


by Joseph
4.5

Rated 4.12 of 5 – based on 48 votes