Michael May's Aktuelle Theoriediskurse Sozialer Arbeit: Eine Einführung, PDF

By Michael May

ISBN-10: 3531170716

ISBN-13: 9783531170718

Show description

Read or Download Aktuelle Theoriediskurse Sozialer Arbeit: Eine Einführung, 3. Auflage PDF

Best german_1 books

Download e-book for iPad: Interaktionistischer Konstruktivismus: Zur Systemtheorie der by Tilmann Sutter

Im Bereich der Gesellschaftsanalyse hat die neuere Systemtheorie wichtige Auseinandersetzungen ausgelöst. Die Frage, welche Beiträge die Systemtheorie für die examine von Sozialisation und Subjektbildung liefert, führt dagegen in ein noch kaum beschrittenes Neuland. Der Band geht dieser Frage nach und versucht dabei, bewährte strukturgenetische Sozialisationstheorien in Kontakt zu systemtheoretischen Sichtweisen zu bringen.

Extra resources for Aktuelle Theoriediskurse Sozialer Arbeit: Eine Einführung, 3. Auflage

Sample text

Werden müsse. ] also darin, dass sie […] eben keine Realität beschreibt: Sie hilft uns als allgemeines und sachlich gebundenes System, die je konkrete Realität aufzusuchen und pädagogisch sinnhaft zu bestimmen. ). Bourdieu geht diesbezüglich noch einen Schritt weiter und mahnt, auch „die der Stellung des fremden Beobachters inhärenten Voraussetzungen“ (1979: 142) in Frage zu stellen. Und dies schließt für ihn in dem Maße auch die Möglichkeit einer theoretischen Verzerrung mit ein, wie die Stellung des Forschers als Dechiffreur und Interpret ihn zu einer hermeneutischen Repräsentation der gesellschaftlichen Praxisformen neigen ließe.

Und so sehen sie eine Trennung von AdressatInnen- und Professionsforschung auch nur analytisch legitimierbar. Demnach dürfte sich eine Theorie Sozialer Arbeit jedoch nicht darauf beschränken, diese als getrennte Entitäten bloß äußerlich zusammenzufügen. Vielmehr müsste sie diese eben bloß analytisch trennbaren Dimensionen als sich wechselseitig durchdringende begreifen. Eine so profilierte Theorie Sozialer Arbeit eröffnet damit zugleich einen kritischen Blick auf die Bestimmung der AdressatInnen und die „Hilfe-Prozesse“ im Feld Sozialer Arbeit.

Dazu gehöre die Frage nach dem Gegenstand der Sozialen Arbeit als Wissenschaft und Praxis. Sowohl der spezifische Problemzugang der Theorie als auch deren Abgrenzung gegenüber andern Disziplinen sei dabei zu konturieren. müsse das Theorie/Praxis-Verhältnis bzw. die wissenssoziologische Frage nach der Differenzierung und dem Verhältnis zwischen den im Feld der Wissenschaft und dem der Praxis der Sozialen Arbeit vorherrschenden Wissensformen geklärt werden. habe eine Theorie der sozialen Arbeit ihre eigenen gesellschaftlichen und sozialen Voraussetzungen zu thematisieren.

Download PDF sample

Aktuelle Theoriediskurse Sozialer Arbeit: Eine Einführung, 3. Auflage by Michael May


by Kevin
4.4

Rated 5.00 of 5 – based on 3 votes